Startseite
    Berichte
    Geschichten
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


http://myblog.de/was-ist-schon-liebe

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bericht Nr 1

Hellllooooo meine Lieben, ich wollte mal berichten, was die letzte Zeit so passiert ist. Fangen wir ganz vorne an... Ihr solltet wissen, ich bin das zweite mal schwanger von Ihm, das erste Kind habe ich durch stress verloren, weil er was mit einer anderen hatte. Jetzt war/bin ich schwanger mit Zwillingen, ein Kind habe ich am 06.04 verloren, da es sich nicht richtig eingenistet hat und welches noch in meinem Bauch ist, soll Montag den 27.04 'weg gemacht' werden. So - los gehts. Am Montag den 20.04 bin ich mit meiner Klasse auf Prüfungsvorbereitung gefahren, ich war da noch bei dem Stand, das Kind nicht zu behalten. Ich war aber endlich mal ohne Ihn und konnte gründlich denken, also entschied ich mich, das Kind zu bekommen, vorausgesetzt, Er unterstützt mich und ist für mich da. Dazu muss man sagen, ich habe jede freie Minute genutzt, eine Wohnung für Ihn zu suchen. Also jedenfalls haben wir dann am Dienstag nachmittag telefoniert, ich habe ihm davor geschrieben, dass ich Donnerstag den Mutterpass bekomme. Beim Telefonat hat Er mich behandelt, wie ein Stück scheiße, meinte wenn Er jetzt da wäre, würde Er mir das ausprügeln, damit ich 'mal wieder klarkomme'. Außerdem sagte Er, wenn ich es echt durchziehe, sehe ich Ihn nie wieder, Er wolle damit nichts zu tun haben. Er hat einfach getan, als wär ich ihm völlig egal. Ich wäre danach fast zusammengebrochen, weil Er genau weiß, was ich für Ihn empfinde und das einfach nur zu seinen Gunsten ausnutzen will. Wir haben dann natürlich geschrieben, ich habe mich auch sofort umentschieden, was das Kind anbelangt. Denn NIEMAND hat so einen Vater verdient. Jedenfalls meinte Er dann irgendwann das war weil Er sauer war und ich sei Ihm wichtig -jaja-. Ich glaube Ihm gar nichts mehr, einfach weil sein Charakter ein Kuhfladen ist. Mittwoch war ich dann Nachmittags direkt beim Arzt um einen Termin auszumachen, ich also hin, alles besprochen, Untersuchung und Montag ist es soweit. Heute (Freitag 24.04) muss ich noch anrufen um das zu bestätigen, da man drei Tage drüber nachdenken soll. Danach haben wir jedenfalls telefoniert, davor habe ich ihm aber ganz schön harte dinge an den kopf geknallt, das war auch nicht ok. Er hat mich dann wieder so heftig angemault, dass ich hier saß und geweint habe und Ihm dann geschrieben habe, dass ich Ihm sein Geld (was ich Ihm noch schulde) gebe und dann weg bin. Er meinte dann später wieder es war, weil Er so sauer auf mich war und das er mich lieb hat usw. Ich war dann Donnerstag -gestern- Abends da, weil ich momentan das Geld für die Abtreibung nicht habe und Er mir das gegeben hat.. Für mich habe ich beschlossen, dass war das letzte Treffen. Ich habe jetzt mein Sparbuch geplündert und werde Ihm bloß noch seine Kohle geben, Samstag oder Sonntag. Davon weiß er noch nichts, dass es das letzte mal sein wird. Aber ich bin es leid, Er schreibt mit so vielen Tussis und über diese komische Lovoo APP.. Ich verstehe das nicht und es tut mir weh. Dazu kommt das Ihn ständig irgendwelche Tussis anrufen, angeblich nur wenn ich da bin, so rein zufällig.. Ich glaube fest, dass es jetzt einfach das beste ist, wenn sich unsere Wege trennen, aber das habe ich oft gesagt. Jedes mal kam er mit paar süßen Wörtern um die Ecke und Ich als sein kleines Hündchen stand wieder parat. Ich werd natürlich berichten, wenn es soweit ist. Ansonsten gibt es nur noch zu sagen, dass ich mir morgen endlich mein Piercing stechen lasse.. Mehr spannendes ist auch momentan nicht zu sagen.. ! Ich wünsche allen ein schönes Wochenende :-)
24.4.15 13:00
 
Letzte Einträge: Tote Liebe - Kapitel 1, Bericht Nr 2, Bericht Nr 3 / Männer sind Schweine



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung